Zwiebeln von Familie Kreifelts aus Vettweiß

Logo Kreifelts Zwiebeln

Unsere Anbauer aus der Region

Familie Kreifelts aus Vettweiß

Die Brüder Kreifelts stehen auf Zwiebeln. Mit der scharfen Knolle kennen Sie sich aus.
Ihre Familie baut auf ihrem Hof in Vettweiß seit über 25 Jahren Zwiebeln an.

Zwiebelanbauer Kreifelts aus Vettweiß

Zwiebeln – die gesunde Powerknolle

Das vielschichtige Gemüse bereichert den Speiseplan zu jeder Jahreszeit. Gleichzeitig bringt die Powerknolle roh, gekocht und gebraten viele Geschmacksnuancen ins Essen und das wertvolle Lebensmittel ist voller gesunder Stoffe. Die schwefelhaltigen Verbindungen in der Zwiebel wirken sich zum Beispiel positiv auf das Herz- und Kreislaufsystem aus. Das darin enthaltenen Allicin  ist auch verantwortlich für den Tränenfluss.

Speisezwiebeln, Gemüsezwiebeln, Schalotten oder rote Zwiebeln, die ganze Vielfalt des gesunden, vielseitigen Gemüses liefern unsere Anbauer aus der Region.

verschiedene Zwiebelsorten

Aroma und Vielseitigkeit machen sie in der Küche unentbehrlich.  Ob deutsche oder internationale Küche, kaum ein Rezept kommt ohne sie aus.  Allerdings bringen die verschiedenen Zwiebeln ganz unterschiedliche Geschmackskomponenten auf den Teller.

Zwiebelanbauer Kreifelts aus Vettweiß
Feld mit Zwiebeln
Zwiebelanbauer Kreifelts aus Vettweiß
Zwiebelanbauer Kreifelts aus Vettweiß
Auswahl an Zwiebeln

Schalotten

Die Schalotte ist wichtiger Bestandteil der gehobenen Küche. Wegen ihres besonders milden Aromas wird sie zum Beispiel für Saucen verwendet. Die edle kleine Knolle gibt es in verschiedenen Formen von länglich bis rund.

Rote Zwiebeln

Diese Variante hat eine rote bis dunkelviolette Schale, die besonders dünn ist. Sie sind besonders reich an wertvollen Inhaltsstoffen und haben einen besonders milden, leicht süßlichen Geschmack . Wegen ihres milden Geschmacks werden sie oft roh, zum Beispiel in Salat, verzehrt. Rote Zwiebeln lassen aber auch sehr gut schmoren oder auch karamelisieren.

Gesunde Würze

Ihre Schärfe, ihr Aroma, ihre Vielseitigkeit machen Zwiebeln in der Küche unentbehrlich. Neben der bekannten Speisezwiebel baut Familie Kreifelts auch Gemüsezwiebeln, rote Zwiebeln und Schalotten an. Denn je nach Gericht bringen die unterschiedlichen Zwiebelsorten ihr besonderes Aroma mit.
Hubertus Kreifelts empfiehlt gerne die rote Variante wegen ihres milden Aromas. Rote Zwiebeln werden besonders in der mediterranen Küche eingesetzt und schmecken roh auf Salaten, passen aber auch zu Fleisch- und Wildgerichten.

Die kleineren Schalotten zeichnen sich dagegen durch eine süße Schärfe aus. Schalotten eignen sich für die feine Küche und besondere Soßen. Besonders in Frankreich werden Schalotten gerne eingesetzt.

Die milde Gemüsezwiebel wird wie ein Gemüse zubereitet oder kann gefüllt werden.

Speisezwiebeln

Die Küchenzwiebel ist nach Gurken und Tomaten in Deutschland die beliebteste Gemüssorte. Pro Kopf verspeist jeder von uns  statistisch fast  8 Kilo Zwiebeln im Jahr, Tendenz steigend. Trocken und dunkel gelagert, bleiben sie lange haltbar. Gute Qualität erkennt man daran, das die äußeren Schalen rascheln und fast schon abfallen. Feuchtigkeit mag das unempfindliche Gemüse aber gar nicht, um Schimmel zu vermeiden, sollte man auf trockene Lagerung achten.

Gemüsezwiebeln

Gemüsezwiebeln sind deutlich größer als herkömmliche Speisezwiebeln. Ihr weißes Fruchtfleisch schmeckt  milder und  süßer als das der Speisezwiebel. Darum eignet sich Gemüsezwiebeln  zum Rohverzehr in Salaten und zum  Schmoren oder Grillen. Wegen ihrer Größe werden  Gemüsezwiebeln auch  gerne gefüllt.

2018-03-14T18:00:12+00:00