Bio 2019-08-18T14:37:02+00:00

BIO Mehr als ein Etikett

Alles unter einem Dach – Erlebte Nachhaltigkeit

REWE Istas hat ein Herz für Bio

Schon früh haben wir bei REWE Istas unser Herz für biologisch produzierte Lebensmittel entdeckt.

Siegel der EU Okö-Richtlinie

Immer mehr Menschen wünschen sich ökologisches Gleichgewicht für ihr Leben, ihre Ernährung und für ihren Einkauf. Deshalb steht Nachhaltigkeit bei uns nicht nur auf dem Etikett. Bei uns finden Sie die BIO-Produkte, die Sie wünschen unter einem Dach.

Bei REWE Ingo Istas gibt es alle wichtigen Produkte auch in Bioqualität. Und wir bemühen uns, dieses Angebot ständig zu vergrößern. Ob marktfrisches Obst und Gemüse, Milchprodukte, Fleisch oder Wurst, wir bieten ein Angebot an ölologischen Produkten aus allen Bereich in einer Vielfalt, die es sonst nur im Reformhaus gibt. Daher finden Sie bei uns nicht nur Produkte, die der EU-Öko-Richtlinie genügen, sondern ebenso Lebensmittel von den bekannten Anbauverbänden – Bioland, Naturland und Demeter.

Anbauverbände ökologischer Landwirtschaft in Deutschland

NEU: Unsere Bio-Marken und Neuheiten im Sortiment…

BIO – frisch und verarbeitet

Frisch, verarbeitet oder tiefgekühlt, bei uns gibt es die ganze Lebensmittelwelt in Bioqualität. Und neue Produkte kommen so schnell es geht in unsere Regale. Fragen Sie gerne nach wenn Sie Ihre Lieblingsmarke vermissen oder eine für uns Empfehlung hben!

Viele unserer ökologischen Produkte übertreffen den gesetzlichen EU-Standard deutlich. Die von den Anbauverbänden Naturland, Bioland und Demeter zertifizierten Produkte zeichnen sich durch mehr Tierwohl, Nachhaltigkeit und zusätzliche Sozialstandards aus.

REWE Ingo Istas ist ein Bio-Markt für alle und ist gemäß der EU-Verordnung mit der Öko-Kontrollnummer DE-ÖKO-006 zertifiziert.

Die Anbauverbände (auch Erzeugerverbände) sind Zusammenschlüsse von biologisch wirtschaftenden Bauern, Verarbeitern und anderen landwirtschaftlichen Produzenten zum Zwecke der Förderung der gemeinsamen Vermarktung und Kontrolle der Verbandsware. Der erste dieser Anbauverbände war tatsächlich der 1924 gegründete Demeter-Verband.

In der EU kontrollieren und fördern national unterschiedliche Anbauverbände ihre Mitglieder, wofür diese ihre Produkte mit dem Anbauverbands-Siegel kennzeichnen dürfen. Die Mitgliedschaft ist somit eine Zertifizierung. In ihren Anforderungen gehen die Verbände teilweise beträchtlich über das EG-Recht (siehe EG-Öko-Verordnung) hinaus.