Wein des Monats: Kriechels Spätburgunder von der Ahr

Wein des Monats

Unsere Empfehlung im Dezember: SPÄTBURGUNDER von der Ahr

 

Unser Dezember-Weintipp.

Diesen Monat empfehlen wir Ihnen einen Spätburgunder von der Ahr – vom Weingut Kriechel. Unser Probierpreis im Dezember: 8,99 € für die 0,75 l-Flasche (= 11,99 €/Liter).

Unser Wein des Monats Oktober vom Weingut Kriechel: SPÄTBURGUNDER von der Ahr

Ahr-Spätburgunder vom Weingut Kriechel

Unser Wein im Dezember ist ein Spätburgunder vom Weingut Kriechel – ein typischer Ahr-Wein. Es ist mild und fruchtig und zeigt die für die Ahr sehr typische Pinot Noir Charakteritik, mit einer Note von Sauerkirschen.

Spätburgunder – die typische Rotweinrebe an der Ahr

Kaum eine Autostunde von Köln – an der Ahr – wachsen mit die besten Rotweine in Deutschland. Typisch für dieses Weinanbaugebiet ist der auch unter dem Namen „Pinot Noir“ bekannte Spätburgunder. Die Steillagen der Ahr mit ihren Schieferböden bieten auch klimatisch die optimalen Bedingungen für diese Rebe. Übrigens: aus dieser  roten Traube wird auch der „Blanc de Noir“-Weißwein gewonnen.

Weingut Kriechel

Als der Großvater von Peter und Michael Kriechel 1952 seinen ersten Rebstock pflanzte, hätte er sich nicht träumen lassen, was daraus werden würde. Heute bewirtschaften seine Enkel  mit 24 Hektar das größte private Weingut an der Ahr.  In den 1970er wurde der Betrieb aus Platzgründen nach Ahrweiler verlegt. Im vergangenen Jahr haben die innovativen Brüder auch einen neuen Ausschank in Marienthal eröffnet und knüpfen so an die alte Tradition an. Wandern Sie auf dem Rotweinwanderweg. Dernau, Ahrweiler und Marienthal laden nicht nur zum Wandern, sondern auch zum Einkehren und zur Weinprobe ein.

Oder probieren Sie zuhause den Ahr-Spätburgunder vom Weingut Kriechel zum Probierpreis von 8,99 € (Preis pro 0,75 l) oder lassen Sie sich in unserer Weinabteilung beraten.

Wein des Monats

Wir empfehlen Ihnen jeden Monat einen Wein mit einem perfekten Preis-Genuss-Verhältnis.
Unser Dezember-Wein 2018: SPÄRBURGUNDER vom Weingut Kriechel an der Ahr.

Bildnachweise:
Bilder © Weingut Kriechel, alle Rechte vorbehalten.

Unser kleiner Weinsteckbrief

Wein des Monats: AHR-SPÄTBURGUNDER von Kriechel

Kriechels SPÄTBURGUNDER von der Ahr

Weinname Ahr-Spätburgunder trocken
Herkunftsland Deutschland, Ahr
Qualitätsstufe
Deutscher Qualitätswein
Geschmacksrichtung trocken
Jahrgang 2016
Ausbau
teilweise im Edelstahltank und teilweise im großen Holzfass
Charakteristik
fruchtiger, typischer Ahr-Spätburgunder mit charakteristischer Burgunderfarbe und den Aromen von Sauerkirschen
Speiseempfehlung
dunkle Fleischsorten, Wild
Trinktemperatur
16 – 18 °C
Analysewerte Alkohol 13 % vol.
Restsüße 4,1 g/l
Säure 4,7 g/l
RebsortePinot noir
Herkunftsland Deutschland
Anbaugebiet Ahr
Flaschengröße 0,75 l
Preis pro Flasche
Unser Probierpreis im 8,99 €
2018-12-02T13:29:25+00:00