Unser Wein des Monats:
HEROLDREBE – Rosé (Pfalz)

Wein des Monats

Unsere Empfehlung im Juli: HEROLDREBE – Rosé aus der Pfalz

 

Weintipp – ausgewählt von unserem Sommelier

Unser Sommelier empfiehlt im Juli einen frisch-fruchtigen Rosé aus der Pfalz: HEROLDREBE vom Weingut Studier (Unser Probierpreis im Juli: 5,50 €, 1,0 l).

Unser Wein des Monats September vom Weingut Studier: HEROLDREBE Rosé aus der Pfalz

Heroldrebe vom Weingut Studier

Unser Wein im Juli, ein Rosé aus der Pfalz vom Weingut Studier, ist ein milder, fruchtbetonter Wein mit Aromen von Rosenblüten und Erdbeeren. Mit wenig Säure ist er ein unkomplizierter Tischwein und schmeckt zu hellen Fleischsorten, Eierspeisen, Nudelgerichten und zu Fisch.

Eine vergessenen Weinsorte

Die Heroldrebe, eine Kreuzung aus Blauem Portugieser und Lemberger, wird traditionell in der Pfalz angebaut. Aus der Heroldrebe entstehen fruchtige und milde Roséweine. Dieser Rosé ist maximal 3 Jahre lagerfähig. Danach verliert er aber seine Frische und gewinnt gereifte Aromen, wie die von reifen Aprikosen.

Weingut Studier

Das Weingut Studier liegt in der Gemeinde Ellerstadt in der Vorderpfalz. Seit 1995 bewirtschaftet Reinhard Studier das elterlichen Weingut. Auf einer Anbaufläche von 33 Hektar kreieren die Studiers seitdem moderne Weine mit „Tradition“.

Probieren Sie Studiers HEROLDREBE Rosé aus der Pfalz im Juli zum Probierpreis von 5,50 € (Preis pro 1,0 l) oder lassen Sie sich in unserer Weinabteilung beraten. In unserem REWE Center Istas in Köln fragen Sie nach unserem Sommelier.

Wein des Monats

Unser Sommelier empfiehlt jeden Monat einen Wein mit einem perfekten Preis-Genuss-Verhältnis.
Unser Juli-Wein 2018, HEROLDREBE Rosé vom Weingut Studier aus der Pfalz, ein frisch-fruchtiger halbtrockener Genuss.

Bildnachweise:
Header: R. Fink (flickr.com), Lizenz: CC BY-ND 2.0
Bild im Text © Weingut Studier, alle Rechte vorbehalten.

Unser kleiner Weinsteckbrief

Wein des Monats: Studier HEROLDREBE aus der Pfalz

Studier HEROLDREBE Rosé aus der Pfalz

Weinname HEROLDREBE
Herkunftsland Deutschland, Pfalz
Qualitätsstufe
Deutscher Qualitätswein
Geschmacksrichtung halbtrocken
Jahrgang 2016
Ausbau
Edelstahltank
Charakteristik
mild, fruchtbetont,Aromen von Rosenblüten und Erdbeeren
Speiseempfehlung
helle Fleischsorten, Fisch
Trinktemperatur
10-12 °C
Analysewerte Alkohol 12 % vol.
Restsüße 14,6 g/l
Säure 6,5 g/l
Allergene Stoffe Enthält Sulfite
Rebsorte Heroldrebe
Herkunftsland Deutschland
Anbaugebiet Pfalz
Flaschengröße 1,0 l
Preis pro Flasche
Unser Probierpreis im September 5,50 €
2018-07-04T11:22:21+00:00