Rinderbrust
mit Meerrettich-Sauce

Rinderbrust mit Meerrettich-Sauce

icon-time ca. 2 ¼ Stunden      icon-skills Mittel, braucht etwas Zeit
Rezept: Rinderbrust mit Meerrettich-Sauce

Zutaten

(für 4 Personen)

1,2 kg Rinderbrust
1 Lauchstange
2 Karotten
1 Zwiebel
½ – ¾ Sellerie
1 Stange Meerrettich
2 Becher Sahne
Butter, ca. 100 – 125 g
Weizenmehl, ca. 1 Dessert-Schälchen
Pfeffer + Salz
Semmelbrösel, ca. ½ – 1 Dessert-Schälchen

Zubereitung

  • Zunächst kaltes Wasser in einen großen Bräter geben und anschließend salzen und pfeffern.
  • Das Gemüse putzen und würfeln und dann ins Wasser geben.
  • Die Rinderbrust so in den Bräter legen, dass sie vom Wasser bedeckt ist und ca. 1,5 Std. abgedeckt kochen lassen.
  • Die Brust nach der Garzeit aus dem Bräter nehmen und den verbleibenden Sud fein pürieren.
  • Butter in einem Topf zergehen lassen, ein Schälchen Weizenmehl einrühren, den pürierten Sud zugeben und gut vermengen.
  • Die Sahne und die Semmelbrösel zugeben und gut unterheben.
  • Den Meerrettich nach Bedarf reiben und ebenfalls unterheben.
  • Zum Schluss das Fleisch in Scheiben schneiden und mit der Meerrettichsauce servieren.

Wir wünschen Ihnen einen guten Appetit!

Wussten Sie übrigens schon?

Sie können bei uns zahlreiche Fleisch-Spezialitäten vorbestellen. Auch Dry Aged Entrecote können Sie bei uns vorbestellen – zum Beispiel vom Irischen oder Französichen Rind. Probieren Sie den Service in unserer Istas Filiale Erftstadt-Lechenich aus. Herr Klug berät Sie gern…

Diese Rezepte könnten Sie auch interessieren

2017-12-03T13:02:26+00:00